• aktualisiert:

    LOHR

    Kreuz aus Lohrer Kirche gestohlen

    Der Diebstahl eines etwa 60 Zentimeter hohen Kreuzes vom Seitenaltar der Kirche St. Michael in Lohr wurde der Polizei nachträglich angezeigt. Der Diebstahl muss sich laut Polizeiangaben bereits am Freitag, 1. Dezember, ereignet haben.

    Das Kreuz besteht aus geschnitztem Lindenholz und ist mit Gold überzogen. Wer hat an dem fraglichen Tag etwas beobachtet?

    Hinweise an die Polizei in Lohr unter Tel. (0 93 52) 87 41-0.

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!