• aktualisiert:

    Gemünden

    Laternenmast touchiert: 3000 Euro Schaden

    Am Samstag gegen 12.10 Uhr touchierte ein 27-jähriger Autofahrer mit seinem BMW beim rückwärtigen Rangieren einen Laternenpfahl in Gemünden. Der Pfahl knickte dabei leicht ein, berichtet die Polizei. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von zusammen etwa 3100 Euro.

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!