• aktualisiert:

    MARKTHEIDENFELD

    Leser-Geschichten gesucht: Wie war das noch, damals, an Heiligabend?

    Wie war das noch, damals, an Weihnachten? Schicken Sie uns ihre Bilder und Geschichten rund um den 24. Dezember. Foto: . Hanns Friedrich

    Marzipanbrote statt Milkaschokolade, Schlittschuhe statt Smartphones, Lametta statt Led-Lichterkette und Wunschzettel statt „Wishlists“ von Amazon? Wie war das damals, an Weihnachten? Das wollen wir von Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wissen. Für die Adventszeit suchen wir Weihnachtserlebnisse, die im Gedächtnis geblieben sind. Weil sie so schön, so anders, so aufregend oder so beeindruckend waren.

    Geschichten per Post oder per Email schicken

    Schicken Sie uns ihre Geschichten und gerne auch ihre Bilder, egal ob sie erst ein Jahr her sind oder sechzig. Aus den eingesandten Beiträgen veröffentlichen wir eine Auswahl im Dezember in der Zeitung und auf mainpost.de. Als Dankeschön erhalten die ersten zehn Einsender ein brandneues Exemplar des Rezeptmagazins „Zuckerguss“.

    Schicken Sie uns Ihre Bilder und Geschichten: Entweder per Email unter redaktion.main-spessart@mainpost.de oder per Post an die Main-Post Redaktion Marktheidenfeld, Kreuzbergstraße 2, 97828 Marktheidenfeld. Einsendeschluss ist der 26. November.

    Bitte nicht mehr als etwa 2000 Zeichen (Anschläge), das ist weniger als eine halbe DIN A4-Seite.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!