• aktualisiert:

    LANGENPROZELTEN

    Grillfest mit Musik und Information

    Bei einer Ausstellung im Musikheim informierten sich viele Besucher über die geplanten Sanierungsarbeiten am Musikheim. Foto: Barbara Höfling

    Der Musikverein Langenprozelten konnte laut der Mitteilung das Vatertagsgrillen trocken feiern. Bereits zum Frühschoppen gab es Blasmusik von den Proazeller Musikanten, der Vereinsvorsitzende Joachim Imhof begrüßte zahlreiche Festbesucher.

    Die Jungmusikanten des Vereins präsentierten sich mit einem abwechslungsreichen Repertoire. Viel Applaus war der verdiente Lohn.

    Bei der Versorgung der vielen Gäste konnte sich der Verein auf viele helfende Hände aus den eigenen Reihen verlassen, worüber sich der Vorsitzende sehr dankbar zeigte. Als Gastkapellen sorgten die Musiker der Trachtenkapellen Adelsberg und Wernfeld für Stimmung und Unterhaltung.

    Bei einer Ausstellung im Musikheim informierten sich viele Besucher über die geplanten Sanierungsarbeiten am Musikheim. So benötigt das in die Jahre gekommene Vereinsheim im Sandweg dringend ein neues Dach, der Putz bröckelt, Fenster und Türen müssen ausgetauscht werden und der Einbau einer Gasheizung ist geplant. Für dieses Projekt muss der Verein circa 40 000 Euro investieren.

    „Eine Menge Geld für einen kleinen Verein“, sagt der Vereinsvorsitzende und bittet laut der Mitteilung Freunde und Gönner des Musikvereins Langenprozelten um Spenden und tatkräftige Unterstützung.

    Bearbeitet von Gabriele Haupt

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!