• aktualisiert:

    Frammersbach

    Neues Programm im Zimmertheater

    Das Programm des Zimmertheater Frammersbach für die Monate April und Mai steht fest. Laut Pressemitteilung beginnt es mit dem Schattenspielmärchen "Die Trollblume" am Karsamstag, 20. April, und Ostermontag, 22. April, jeweils um 15 Uhr. Das Stück dauert 40 Minuten. Am Samstag, 4. Mai, spielt um 15 Uhr das Schattenspielmärchen "Das Waldhaus" im Theater. Es dauert 35 Minuten. Beide Aufführungen sind für Zuschauer ab vier Jahren geeignet.

    Am Sonntag, 5. Mai, wird um 15 Uhr das Puppenspielmärchen "Die Regenbogenschlange" aufgeführt. Es dauert 30 Minuten und eignet sich für  Kinder ab drei Jahren. Es ist das erste Gastspiel von Natalie Melchior und ihrem Märchenkoffer, ab Herbst gastiert sie regelmäßig im Zimmertheater. Das Schattenspielmärchen "Dornröschen" kommt am Samstag, 18. Mai, und am Sonntag, 19. Mai, jeweils um 15 Uhr ins Theater. Es dauert 40 Minuten und ist für Zuschauer ab vier Jahren geeignet. Von Mitte Mai bis Ende September ist Spielpause im Zimmertheater Frammersbach.

    Karten zu den Veranstaltungen gibt es per Mail, info@schattenkolja.de, oder unter Tel.: (0157) 59635377. Der Eintritt kostet jeweils vier Euro.

    Bearbeitet von Lara Wantia

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!