• aktualisiert:

    Karlstadt

    OMTH Herbstkonvent mit Investiturfeier im Priorat "Arche"

    Die ökumenische Gemeinschaft des OMTH hält von Freitag bis Sonntag, 11. bis 13. Oktober, wieder ihren Herbstkonvent im Priorat "Arche" in Karlstadt. In diesem Jahr steht – nach sechs Jahren – am Samstag erneut die Wahl des Komturs von St.Georg/Karlstadt an, dieser ist zuständig für die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg und Thüringen. Dem schließt sich die Kapitelsitzung für die gesamte Gemeinschaft an.

    Die Stundengebetsgottesdienste in St. Andreas sind in der Vermeldung der Pfarreiengemeinschaft St.Georg ausgewiesen, heißt es in einer Ankündigung. Die ev. luth. Abendmahlsfeier findet am Freitag, 11. Oktober, um 19 Uhr im Kapitelsaal der "Arche" statt. Die in St.Andreas vorgesehene Komplet entfällt.

    Höhepunkt des Wochenendes ist der Investiturgottesdienst im Rahmen einer Eucharistiefeier  am Samstag, 12. Oktober, um 18.30 Uhr in der Stadtkirche St.Andreas, wo laut Pressemitteilung vier Postulanten nach einem Probejahr mit geistlicher Vorbereitung durch Recipierung des Priors Frà Gregor in die Gemeinschaft des OMTH aufgenommen werden. Hauptzelebrant ist der Malteser-Konventualkaplan im Bistum Würzburg, Pfarrer und Dekan Werner Kirchner, Berg-/Grafenrheinfeld.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!