• aktualisiert:

    THÜNGEN

    Pferdesegnung mit den Thüngener Reytern

    Zur Pferdesegnung am Samstag, 22. September, um 15 Uhr laden die Thüngener Reyter an den Bildstock von Nikolaus von Flüe zwischen Heßlar und Binsfeld ein. Nach der Segnung wollen die Reyter nach Thüngen zum Festgelände reiten und an der Kirchweih teilnehmen. Eingeladen sind alle Pferdefreunde sowie interessierte Vier- und Zweibeiner.

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!