• aktualisiert:

    Schollbrunn

    Spende für Friedhofsbänke

    Die Spende von 1000 Euro für neue Bänke am gemeindlichen Friedhof übergaben Günter Jira (links), und Frank Schneider (rechts) vom Bayernwerk an Schollbrunns Bürgermeisterin Thea Kohlroß. Foto: Patrick Webb/Bayernwerk AG

    Jährlich unterstützt das Bayernwerk mit einer Spende viele soziale und caritative Einrichtungen oder Projekte in den Regionen Bayerns. "Wir wollen einen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben in den bayerischen Kommunen leisten“, erklärte Günter Jira, stellvertretender Leiter des Bayernwerks für Kommunen und Kooperationen in Unterfranken, laut Pressemitteilung seines Unternehmens bei der Spendenübergabe an die Kommune. Die Spende von 1000 Euro für neue Bänke am gemeindlichen Friedhof übergaben Günter Jira und Bayernwerk-Kommunalbetreuer Frank Schneider an Bürgermeisterin Thea Kohlroß. Diese bedankte sich und erklärte: “Der Friedhof in der Gemeinde Schollbrunn wurde umgestaltet, es gibt neue Grabarten, die Wege wurden seniorengerecht – zum Beispiel für Rollatoren nutzbar – umgestaltet. Die 1000-Euro-Spende wurde hier für die Anschaffung von Senioren-Sitzbänken verwendet. Die Bänke haben eine erhöhte Sitzfläche und sind aus heimischen Spessart-Eichen gefertigt.“

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!