• aktualisiert:

    Langenprozelten

    Spielzeugbasar und Skibörse

    Das Basarteam Langenprozelten veranstaltet wieder einen Basar für Spielzeug und Kinder-, beziehungsweise Babyzubehör mit Skibörse. Dieser findet am Samstag, 17. November, von 13 bis 15 Uhr in der TSV-Turnhalle unten am Main, statt. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.

    Am Freitag, 16. November, von 18.30 bis 19 Uhr können gut erhaltene Spielsachen aller Art (außer Kriegsspielzeug), Kinderwagen, Autositze, Fahrräder, Spiel-, Sport-, und Freizeitsachen fürs Kind, etc. abgegeben werden. Zudem Skiausrüstung wie Schuhe, Skier, Schneeanzüge und Helme. Außerdem gibt es eine Abteilung für Faschingskleidung und  -zubehör. Rückgabe ist am Samstag, 17. November, von 18 bis 18.30 Uhr.

    Es werden maximal zwei Körbe angenommen, die Annahmegebühr beträgt drei Euro. Zehn Prozent des Verkaufserlöses werden einbehalten. Der Erlös geht an gemeinnützige Einrichtungen. Es gibt eine Kaffeebar und Kuchen.

    Nummernvergabe und Info bei Alexandra Burkard unter Tel.: (0175) 3249242 oder per WhatsApp.

    Bearbeitet von Stefan Pompetzki

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)


      Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de?
      Dann jetzt gleich hier registrieren.