• aktualisiert:

    Lohr

    Stadtkapelle Lohr goes Hollywood

    Die Stadtkapelle Lohr präsentiert grandiose Kompositionen der schönsten Filmhighlights aus Hollywood am Freitag, 29. Mär... Foto: Skyscreamarts_2_m

    Musikalische Highlights der Filmgeschichte gibt es am Freitag, 29. März, in der Stadthalle Lohr zu hören. Unter dem Motto "Stadtkapelle goes Hollywood" präsentiert diese grandiose Kompositionen der schönsten Filmhighlights aus Hollywood - unter anderem Fluch der Karibik, Spiel mir das Lied vom Tod / Zwei glorreiche Halunken, The Mission, Der Pate und Jenseits von Afrika. Beginn ist um 20 Uhr; Einlass ab 19 Uhr. Veranstaltet wird das Konzert von der Stadthalle Lohr.

    Die Stadtkapelle Lohr ist ein symphonisches Blasorchester mit rund 40 Musikerinnen und Musikern. Dirigent ist seit 1995 Wolfgang Riedmann, geboren 1969 in Lohr. Seine ersten Orchester-Erfahrungen hat er selbst in der Stadtkapelle gemacht. Später studierte er am Hermann-Zilcher- Konservatorium und an der Hochschule für Musik in Würzburg Posaune und Klavier. Als Gastmusiker sind Martin Rothe und weitere Künstler mit dabei. 

    Online-Tickets unter www.stadthalle-lohr.de. ADticket-Vorverkaufsstellen in der Region: Lohr: Touristinformation, Lohrer Echo, Tabak Hartmann, Richards WeinEck; Gemünden: Touristinformation, DB Agentur; Karlstadt: Lotto Toto Dagmar Kneitz; Marktheidenfeld: Main-Echo.

    Bearbeitet von Jochen Jörg

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!