• aktualisiert:

    Partenstein

    Trunkenheitsfahrt in Partenstein

    Möglicherweise mehrere Unfälle hat eine Frau am Samstagabend bei einer Trunkenheitsfahrt mit ihrem schwarzen Kleinwagen verursacht. Die 40-Jährige kam in Partenstein in der Hauptstraße an der Bushaltestelle (Einmündung Roßbachstraße) von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen; das Auto war nicht mehr fahrbereit. Ein Anwohner rief die Polizei. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der Fahrerin Alkoholkonsum fest und ihren Führerschein sicher. Den Schäden am Auto nach könnte die Frau schon zuvor Unfälle verursacht haben. Hinweise darauf nimmt die Polizeiinspektion Lohr entgegen, Tel. 09352/87410.

    Bearbeitet von Michael Fillies

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!