• aktualisiert:

    URSPRINGEN

    Unbekannte schneiden mehrere Jungbäume ab

    Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag, 28. August, die Umfriedung eines Baugrundstückes in der Jahnstraße in Urspringen auf einer Länge von circa 40 Metern umgebogen und auf dem Grundstück mehrere Jungbäume abgeschnitten. Dabei entstand nach Angaben der Polizei ein Gesamtschaden von ungefähr 1500 Euro.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!