• aktualisiert:

    Gemünden

    Verkehrsschild angefahren und geflüchtet

    Am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr stieß ein dunkler Kleinwagen rückwärts aus einem Parkplatz am Bahnhof fahrend gegen ein Verkehrsschild, wodurch dieses beschädigt wurde. Der bislang unbekannte Unfallverursacher entfernte sich laut Polizeibericht anschließend Richtung Innenstadt. Die Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht. Der Schaden am Schild wird auf 100 Euro geschätzt.

    Hinweise erbittet die Polizeistation Gemünden unter Tel.: (09351) 97410.

    Bearbeitet von Lena Bayer

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!