• aktualisiert:

    Marktheidenfeld

    Vhs-Vortrag: "Das Reich der Stauden"

    Stauden zählen im privaten Gartenbereich zu den schönsten Gestaltungselementen – dass soll ein Vortrag zum Thema "Mein Traumgarten – Das Reich der Stauden" mit dem Diplom-Ingenieur Landespflege (FH) Michael Maier zeigen, der am Mittwoch, 10. April in der Vhs Marktheidenfeld stattfindet.

    Nach wie vor herrscht die Meinung, dass Staudenbeete sehr pflegeintensiv und teuer sind. Dabei ist jedoch entscheidend, welche Pflanzen Verwendung finden. Mit Stauden lassen sich herrliche Bilder zaubern: Es können attraktive Pflanzungen gestaltet werden, die öffentliche Freiräume aufwerten und damit zum Image der Städte und Dörfer beitragen. Auch Kiesgärten werden ein Thema sein, damit sie eine Freude für die Besitzer und Lebensraum für Pflanzen und Tiere sind.

    Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Raum 3.1 im zweiten Obergeschoss, schreibt die Vhs in einer Pressemitteilung.

    Bearbeitet von Carolin Schulte

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!