• aktualisiert:

    Lengfurt

    Vorfahrt missachtet und Kollision verursacht

    Zu einer Kollision zweier Pkw aufgrund Vorfahrtsmissachtung kam es am Donnerstag gegen 17.15 Uhr auf der Staatsstraße in Lengfurt. Von der Homburger Straße kommend fuhr der 51-jährige Fahrer eines BMWs in den Einmündungsbereich der Staatsstraße ein und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten, von links aus Richtung Homburg kommenden 74-jährigen Autofahrer, der mit seinem Mitsubishi in Richtung Marktheidenfeld unterwegs war, heißt es im Bericht der Polizei. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei entstand am BMW wirtschaftlicher Totalschaden, am Mitsubishi ein Schaden von rund 3000 Euro. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!