• aktualisiert:

    Laudenbach

    Wechsel im Vorstand beim Vereinsring Laudenbach

    Bei der Jahreshauptversammlung des Vereinsrings Mehrzweckhalle Laudenbach e.V wurden der Erste und Zweite Vorstand durch die Laudenbacher Vereine bestätigt. Eine Änderung fand in der Position des Schriftführers statt. Nach der Wahl setzt sich die Vorstandschaft wie folgt zusammen: Vorsitzender Björn Reinhard, Stellvertreter Armin Marschall, Kassier Tina Hartmann, Schriftführer Mario Konrad und Beisitzer Marina Klose, Volker Außenhofer und Wolfgang Tröster.

    Auch 2018 konnte der Vereinsring die laufenden Kosten mit den Einnahmen im laufenden Geschäftsjahr ausgleichen und eine kleine Rücklage bilden: Durch die gut besuchten Veranstaltungen, die im Jahr vom Vereinsring ausgerichtet werden, sowie Bewirtungen einzelner Versammlungen in der Mehrzweckhalle und die monatlichen Mieteinnahmen.

    Eine größere Anschaffung 2018 war ein neues Kühlaggregat für die Kühlzelle im Ausschankbereich der Mehrzweckhalle.

    Höhepunkt im vergangenen Vereinsjahr war im März 2018 das 40-jährige Bestehen der Mehrzweckhalle, dies feierte der Vereinsring an zwei Tagen. Am Samstag versetze der Mentalist Jakob Lipp die Zuschauer ins Staunen und am Sonntag wurden die Gründungsmitglieder geehrt. Bei Kaffee und Kuchen klang die Feier aus.

    Die nächsten Veranstaltungen des Vereinsrings sind: Die Maibaumaufstellung am 1. Mai, um 14 Uhr am Dorfplatz mit Umzug, das Konzert "20 Jahre Auswahlorchester Karlstadt – das Allerbesteste" am 4. Mai, um 19.30 Uhr. Karten dafür sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter www.vereinsring-laudenbach.jimdo.com erhältlich.

    Am 20. Juni findet ein Weißwurstfrühstück nach der Fronleichnamsprozession am Dorfplatz statt. Weil 2019 das traditionelle Weinfest vom Männergesangsverein entfällt, findet erstmalig am Freitag, 9. August ein Dorfplatz-Schoppen statt. Mit dem Singen unter dem Weihnachtsbaum am Dorfplatz am 30. November endet das Veranstaltungsjahr.

    Die Mehrzweckhalle bietet allen die Möglichkeit, Veranstaltungen und Feiern abzuhalten. Für die Reservierungen ist der Vorsitzende Björn Reinhard, Tel.: (09353) 98 54 14 zuständig.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!