• aktualisiert:

    Birkenfeld

    Zeugen gesucht: Unbekannter verursacht Ölspur

    Ein Unbekannter verursachte am Mittwochabend eine größere Ölspur bei Birkenfeld auf dem Feld Geiersberg in Richtung Urspringer Weg. Vermutlich riss sich der Unbekannte die Ölwanne seines Fahrzeugs an einer Senke im Feldweg auf und fuhr etwa 300 Meter weiter, wobei das Öl auslief, so der Pressebericht der Polizei. Nachdem er den Schaden bemerkt hatte, fuhr derjenige etwa 200 Meter zurück und dort etwa 100 Meter weit in den Feldweg. Dort wurde der Wagen vermutlich abgestellt und später abgeschleppt. Das Öl wurde am Donnerstag durch die Feuerwehr abgebunden. Die Polizei fragt: Wer hat in diesem Zusammenhang Beobachtungen zu dem Verursacher gemacht? Hinweise gehen an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel.: (09391) 98410.

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!