aktualisiert:

Gemünden

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen in Gemünden: 50.000 Euro Schaden

Symbolbild Polizei. Foto: Björn Kohlhepp

Am Dienstagabend gegen 20 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in Gemünden zu einem Auffahrunfall.Die Polizei vermutet in ihrem Bericht, dass ein 66-jähriger Golf-Fahrer aufgrund der tiefstehenden Sonne ungebremst auf einen vor ihm fahrenden VW Golf und gleichzeitig noch auf einen ordnungsgemäß vor der „Alten Apotheke“ ...