• aktualisiert:

    Erlenbach

    Briefkasten mit Böller gesprengt

    Bereits im Zeitraum von Freitag 15., auf Samstag 16. Mai wurde in Erlenbach in der Dürren Wiese ein Briefkasten der Deutschen Post mit einem Böller gesprengt. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizeiangaben auf 300 Euro.

    Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel.: (09391) 9841-0.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Spessart-Newsletter!

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!