• aktualisiert:

    Mariabuchen

    Gottesdienste in Mariabuchen

    Ab Donnerstag, 21. Mai, Christi Himmelfahrtstag, sind wieder sonntäglich gewohnte Gottesdienste um 7.30 Uhr, 9.30 Uhr und 11 Uhr. Da die Abstandsregelung immer noch gilt, sind nur 30  Personen mit Mundschutz  zugelassen. Daher wird laut Pressemitteilung um eine telefonische Anmeldung unter Tel.: (09352) 2714 für die Sonntagsgottesdienste gebeten.

    An den Werktagen ist um 8 Uhr Gottesdienst. Die letzte Maiandacht  ist am Samstag, 30. Mai, um 19 Uhr mit Pfarrer Treutlein. Die Prozession durch das Buchental entfällt. An Pfingsten sind an beiden Feiertagen Messfeiern nach der sonntäglichen Gottesdienstordnung. Maiandachten sind täglich um 19 Uhr und die Andachten an Pfingsten sind um 14.30 Uhr.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Spessart-Newsletter!

    Bearbeitet von Franziska Schmitt

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!