• aktualisiert:

    Karlstadt

    „Talentinos“ haben Spaß am Tennis

    Mit Freude begrüßten die Verantwortlichen der TSV-Tennisabteilung 28 neue Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren beim Talentino-Schnupperkurs, dem Kindertennis-Konzept des DTB. Mit einem angepassten Trainingskonzept und unter den erforderlichen Hygienebedingungen wurde laut Pressemitteilung trotz Corona-Krise eine Möglichkeit geschaffen, den Kindern Bewegung an der frischen Luft in Kleingruppen zu ermöglichen. Aufgrund der hohen Nachfrage sind bereits Folgekurse im Spätsommer/Herbst geplant. Allen Interessenten empfehlen die Verantwortlichen den „Tag der offenen Tür“ am 13. September (Termin vorläufig) mit Talentino-Kinderprogramm und dem Besuch des Talentino-Maskottchens.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Spessart-Newsletter!

    Bearbeitet von Jochen Jörg

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!