• aktualisiert:

    Arnstein

    Unfallverursacher uneinsichtig

    Am Donnerstag wollte ein 79-jähriger Autofahrer in der Marktstraße in Arnstein vom Fahrbahnrand anfahren, wobei sein Wagen in der Steigung ein kleines Stück zurück rollte. Das Auto stieß dabei gegen den nachkommenden Pkw einer 46-jährigen Frau, der am vorderen Stoßfänger beschädigt wurde. Da sich die Unfallbeteiligten vor Ort nicht einigen konnten, musste der Unfall laut deren Bericht durch die hinzugerufene Polizei aufgenommen werden.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Spessart-Newsletter!

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!