aktualisiert:

Gräfendorf

Zwei von drei Zugängen zum Trettstein-Wasserfall gesperrt

Auch der Zugang zum Trettstein am Baumhaushotel bei Gräfendorf vorbei ist gegenwärtig gesperrt. Foto: Wolfgang Schelbert

Zwei der drei Zugänge zum Trettstein-Wasserfall wurden vom Naturpark-Spessart e.V. in Absprache mit dem Grundstücksbesitzer Stephan Schulze vom Baumhaushotel und der Gemeinde Gräfendorf gesperrt.