• aktualisiert:

    Großrinderfeld

    Einbruch in Einfamilienhaus

    Unbekannte verschafften sich zwischen Donnerstag, 9.30 Uhr, und Samstag, 9.30 Uhr, mittels brachialer Gewalt Zutritt in ein Einfamilienhaus an der Bergstraße in Großrinderfeld. Der  Hausbesitzers war nicht da. Im Inneren des Hauses durchwühlten die Täter sämtliche Räumlichkeiten und richteten ein enormes Chaos an, schreibt die Polizei. Was genau entwendet wurde, ist bislang noch unklar. Insgesamt verursachte die Täterschaft Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen der Tat. Hinweise unter der Tel.: (09341) 810.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Tauber-Newsletter!

    Bearbeitet von Corbinian Wildmeister

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!