• aktualisiert:

    Tauberbischofsheim

    Erster Ausbildungsjahrgang für Krankenpflege traf sich

    Foto: Antje Bauer

    50 Jahre ist das Staatsexamen des ersten Ausbildungskurses für Krankenpflege am damaligen, 1966 errichteten Kreiskrankenhaus in Tauberbischofsheim her. Nun trafen sich sieben der zehn ehemaligen Absolventen (zwei waren verhindert, eine bereits vor 15 Jahren verstorben), um unter anderem noch einmal ihre alte Wirkungsstätte zu besuchen. Pflegedirektor Holger Kraft nahm sich viel Zeit, um zunächst seinen Besucherinnen die Psychiatrie und ihr Konzept zu erläutern und um dann die anderen Stationen zu besuchen, wo sich in den vergangenen Jahrzehnten so manches verändert hat. Anschließend traf man sich in gemütlicher Runde, um die alten Zeiten noch einmal lebendig werden zu lassen, aber auch von ihren beruflichen Erfahrungen und von ihrer Familie zu erzählen. Und am Ende versprach man sich, nicht wieder eine solange Zeit bis zum nächsten Treffen verstreichen zu lassen.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!