• aktualisiert:

    WERTHEIM

    Katharina Renner ist fit in der Altenpflege

    Katharina Renner Foto: Johanniter-Bildungszentrum

    Zum zweiten Mal innerhalb der vergangenen drei Jahre entsendet das Johanniter-Bildungszentrum in Wertheim eine Auszubildende zum Bundeswettbewerb „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege“. Die Unterbalbacherin Katharina Renner qualifizierte sich am 12. März im mittelfränkischen Scheinfeld beim Vorausscheid unter allen teilnehmenden Auszubildenden aus Baden-Württemberg und Bayern als eine der fünf Vertreter Süddeutschlands. Am Endausscheid in Berlin nehmen 23 Pflegeschüler aus dem ganzen Bundesgebiet teil.

    Katharina Renner absolviert ihre praktische Ausbildung im Caritas-Altenpflegeheim Johann-Bernhard-Mayer in Lauda und ist im dritten Ausbildungsjahr im Bildungszentrum Wertheim der Johanniter. Im Sommer wird sie ihr Examen zur Altenpflegerin ablegen, heißt es in der Pressemitteilung.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!