• aktualisiert:

    Königshofen

    Kinderbibelwoche mit abwechslungsreichem Programm

    Aus Nägeln und Fäden fertigen die Kinder Bilder an. Foto: Damaris Reinbold

    Unter diesem Thema "Licht-Entdecker" stand die diesjährige Kinderbibelwoche der evangelischen Kirchengemeinde Königshofen/Grünsfeld. Daran nahmen 22 Kinder teil, heißt es in einer Pressemitteilung. Acht ehrenamtliche Mitarbeiter bereiteten für die Kinder ein einwöchiges Programm mit leckerem Essen vor.

    Die Geschichten aus der Bibel wurden anschaulich erzählt. In der Woche wurden die Kinder beim Kerzengestalten, Fadenbilder und Laternen basteln kreativ. Bei einer Wasserschlacht konnten sich die Kinder austoben. Auch eine Schnitzeljagd zum Tauberspielplatz in Königshofen wurde veranstaltet. Auf dem Weg dahin wurden verschiedene Aufgaben gelöst. Das Highlight der Woche war die Übernachtung mit Lichterfest und Nachtwanderung. Zum Abschluss feiert die Lichtentdecker gemeinsam mit den Familien und der Gemeinde einen Gottesdienst.

    Bearbeitet von Jonas Keck

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!