• aktualisiert:

    Weikersheim

    Mann in psychischer Ausnahmesituation

    Zu einem größeren Einsatz kam es Montagnacht in der Weikersheimer Karl-Ludwig-Straße: Der Polizei wurde um 23.15 Uhr eine Person in einem psychischen Ausnahmezustand gemeldet, die sich auf dem Dach eines Gartenhäuschens aufhalten sollte. Aufgrund der Umstände und des Verhaltens des Mannes wurden weitere Polizeikräfte und Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes hinzugezogen. Gegen 3 Uhr gelang es, den Mann in Obhut zu nehmen und in ein Krankenhaus zu bringen, heißt es im Polizeibericht.

    Bearbeitet von Carolin Schulte

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!