• aktualisiert:

    Niederstetten

    Nach Unfall geflüchtet

    Eine leicht verletzte Person und ein Schaden in Höhe von knapp 5000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen bei Niederstetten. Der 41-jähriger Fahrer eines Ford Fiestas fuhr um 7.15 Uhr auf der K2865 von Wermutshausen kommend in Fahrtrichtung Niederstetten. Kurz vor dem Ortsausgang kam ihm laut Polizei in einer langgezogenen Linkskurve ein weißer SUV auf seiner Fahrspur entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der 41-Jährige mit seinem Auto nach rechts auf den Grünstreifen aus. Dabei geriet sein Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen eine Böschung. Der unbekannte SUV-Fahrer kümmerte sich nicht um den Unfall und fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

    Hinweise zu dem Unbekannten und dessen Fahrzeug unter Tel.: (07931) 54990 an das Polizeirevier Bad Mergentheim.

    Bearbeitet von Anna-Lena Behnke

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!