• aktualisiert:

    Tauberbischofsheim

    Online-Buchung: So kommen Touristen an Unterkünfte im „Lieblichen Taubertal“

    Das "Liebliche Taubertal" ist eine beliebte Ferienregion mit vielen Freizeitmöglichkeiten in der gesamten Region und den Gesundheitsangeboten in Bad Mergentheim. Damit der Gast bequem von zu Hause aus seine Reise gestalten kann, sind seit vergangenem Jahr Onlinebuchungen möglich, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamts. Der interessierte Gast wird über die Website www.liebliches-taubertal.de zu seiner gesuchten Unterkunft geleitet und kann dort unmittelbar sein Feriendomizil buchen.

    So funktioniert die Buchung

    Über die Schaltfläche „Unterkünfte suchen und buchen“ wird die Art der gewünschten Unterkunft – zum Beispiel Hotel, Pension, Gasthof oder Ferienwohnung – ausgewählt. Dann werden das Anreisedatum und die Zahl der vorgesehenen Übernachtungen eingegeben. Ebenso ist die Anzahl der Reisenden erforderlich. Und schon sucht der im Hintergrund installierte Rechner nach möglichen Unterkünften und zeigt freie Kapazitäten an. Hat der Nutzer sich für entschieden, kann er die Buchung online vornehmen. 

    „Das Onlinebuchungsverfahren ist sehr erfolgreich und bringt vor allem auch einen internationalen Zuspruch“, erläutert Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“. Mehrheitlich haben sich die zugehörigen Städte und Gemeinden – bis auf Wertheim – für dieses System ausgesprochen. Sukzessive schließen sich auch die gewerblichen Betriebe und die Zimmer- sowie Ferienwohnungsvermieter im privaten Bereich dieser modernen Reservierungsform an, wie es in der Mitteilung weiter heißt.

    Registrierung beim Tourismusverband

    Hoteliers, Eigentümer von Gasthäusern und Pensionen sowie Privatzimmer- und Ferienwohnungsvermieter können ihr Angebot beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ ebenfalls in die Online-Datenbank aufnehmen lassen. Seitens des Verbandes wird nur ein geringer monatlicher Beitrag erhoben, um die anfallenden Grundkosten beim Reisebuchungssystem in Regensburg decken zu können. Für jede erfolgte Buchung muss dorthin auch eine Provision entrichtet werden.

    Das „Liebliche Taubertal“ ist besonders aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten für Radfahrer und Wanderfreunde beliebt. Daneben bietet die Region es viele Sehenswürdigkeiten, wie Burgen, Schlösser und Museen, so in der Mitteilung weiter. Außerdem gibt es in der Gegend rund um die Tauber kulinarische Besonderheiten zu entdecken.

    Informationen gibt es beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Tel.: (09341) 82 -5806 und -5807, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de, Internet: www.liebliches-taubertal.de.

    Bearbeitet von Anna-Lena Behnke

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!