• aktualisiert:

    Schäftersheim

    Schäftersheim: Bilder von Karl–Ernst Sauer werden verkauft

    Schloss Weikersheim Alterswerk des Malers Karl-Ernst Sauer Foto: Karl-Ernst Sauer

    Zugunsten der Renovierung des Schäftersheimer Kirchturms können am Sonntag, 13. Oktober, nach dem Erntedankgottesdienst von 11.30 bis 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Schäftersheim Bilder des 2015 verstorbenen Malers Karl-Ernst Sauer erworben werden. Zum Teil noch unbekannte Zeichnungen, Aquarelle und Ölgemälde mit Ansichten aus dem Privatbesitz der Familie Sauer stehen zum Verkauf, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Bilder zeigen historische Ortsansichten von Schäftersheim, Röttingen, Standorf, gotische Türen in Weikersheim und idyllische Landschaften im Taubertal und seinen Seitentälern. Highlight ist laut Mitteilung ein Alterswerk des Schäftersheimer Malers von Schloss Weikersheim, ein gerahmtes Ölgemälde mit einer Breite von 110 cm und Höhe von 60 cm.

    Bearbeitet von Katrin Amling

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!