• aktualisiert:

    Tauberbischofsheim

    Tourismusverband Franken zieht positive Bilanz

    Der Tourismusverband Franken hat kürzlich seine Jahresbilanz in Weißenburg in Bayern gezogen, heißt es in einer Pressemitteilung. Vorsitzender Staatsminister Joachim Herrmann kündigte das Jubiläum „40 Jahre Radweg ‚Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ an. Fortgesetzt wird auch das Themenjahr „Pittoresk – Rothenburg ob der Tauber als Landschaftsgarten“. Das Projekt läuft noch bis 2021. Nicht unerwähnt blieben 800 Jahre Deutscher Orden in Bad Mergentheim und der 250. Geburtstag Alexander von Humboldts.

    Einstimmig wurde Staatsminister Joachim Herrmann wieder als Erster Vorsitzender gewählt. In den Vorstandsbeirat zog erneut auch Landrat Reinhard Frank ein, ebenso Oberbürgermeister Walter Hartl aus Rothenburg ob der Tauber. Alle Wahlen erfolgten einstimmig. Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ ist Mitglied im Marketingausschuss und im Arbeitskreis Gebietsausschuss. In der Arbeitsgemeinschaft Fränkische Städte ist Tourismusdirektor Dr. Jörg Christöphler aus Rothenburg ob der Tauber, im Arbeitskreis Fränkischer Heilbäder und Kurorte Verkehrsdirektor Kersten Hahn aus Bad Mergentheim vertreten.

    Bearbeitet von Anna-Lena Behnke

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!