• aktualisiert:

    BAD MERGENTHEIM

    Vorfahrt missachtet

    Um 90 Grad gedreht hat sich am Montagabend ein Seat in der Bad Mergentheimer Kolbstraße im Kreuzungsbereich zur Marienstraße. Eine 20-Jährige fuhr mit dem Wagen von der Kolbstraße in Richtung Alemannenweg und übersah an der Kreuzung Marienstraße einen von rechts kommenden Mercedes. Nach der Kollision im Kreuzungsbereich drehte sich der Seat. Verletzt wurde niemand bei dem Unfall, den Schaden schätzt die Polizei auf 16 000 Euro.

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!