• aktualisiert:

    Gerchsheim

    Vortrag zum Thema „Internet-Sicherheit“

    Mit einem Stück Isolierband die Sicherheit im Internet verbessern. Klingt kurios. „Geht aber!“, sagt Informatiker Rainer Gerhards laut Pressemitteilung. Das und mehr will er zusammen mit anderen Experten am Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr im Gastraum der Turnhalle Gerchsheim erklären. Die Teilnahme ist kostenlos.

    Ausrichter ist die Initiative Mündiger Bürger (IMB) aus Großrinderfeld. Wahlkampf will man aber nicht betreiben, heißt es in der Pressemitteilung, sondern solide Informationen bieten. „Klar, wir sind bei unserer Wahlkampfplanung auf das Thema gekommen – Digitalisierung ist für uns ganz wichtig“, sagt Ina Messerer, die durch den Abend führen wird. Die Diskussion habe aber gezeigt, dass Chancen und Risiken teilweise gar nicht richtig klar seien. Daraufhin habe man sich entschlossen die Veranstaltung anzubieten. Diese soll rund 90 Minuten dauern, inklusive einer Diskussionsrunde nach den Vorträgen. Es sind ausdrücklich auch Bürger aus umliegenden Ortschaften eingeladen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter imb.grossrinderfeld.com. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Bearbeitet von Corbinian Wildmeister

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!