• aktualisiert:

    Tauberbischofsheim

    Wer beobachtete Graffitisprayer?

    Bereits zum wiederholten Mal ist ein unbekannter Sprayer im Bereich des hiesigen Sportheims und der Brückenunterführung Tauberbischofsheim aktiv geworden. In der Zeit vom 21. November bis 5. Dezember besprühte er laut Polizeibericht unter anderem die Halfpipe am Sportheim, die dortige Brückenunterführung und am Radweg aufgestellte Werbeschilder. Auffällig ist, dass der Unbekannte bisher bei jeder Tat Herzsymbole sprühte und insbesondere silberne Farbe benutzt. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt beläuft sich der Schaden auf mehrere hundert Euro. Über Hinweise sollte das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Tel.: (09341) 810 informiert werden.

    Bearbeitet von Nicolas Bettinger

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)


      Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de?
      Dann jetzt gleich hier registrieren.