• aktualisiert:

    Tauberbischofsheim

    Zeugen gesucht: Auto in Tauberbischofsheim beschädigt

    Ein noch unbekannter Autofahrer hat am Dienstag in Tauberbischofsheim einen Volkswagen beschädigt und sich daraufhin unerlaubt vom Unfallort entfernt, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Eine 52-Jährige hatte laut Polizeibericht ihren Wagen gegen 9 Uhr in der Vitryallee auf Höhe des Freibads geparkt. Um 10.30 Uhr stieg sie wieder in ihr Auto ein und fuhr auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Pestalozziallee. Gegen 11.45 Uhr entdeckte sie dort, dass ihr Auto am vorderen rechten Kotflügel beschädigt wurde. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Hinweise zum Verursacher geben können.

    Hinweise an die Polizei in Tauberbischofsheim unter Tel.: (09341) 810.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Tauber-Newsletter!

    Bearbeitet von Jürgen Sterzbach

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!