• aktualisiert:

    Bad Mergentheim

    Zeugen nach Unfall gesucht

    Woher kam die Fahrradfahrerin und wohin wollte sie fahren? Diese Frage beschäftigt die Polizei nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, gegen 10.55 Uhr, in der Bad Mergentheimer Herrenwiesenstraße. Ein 81-Jähriger fuhr mit seinem VW-Tiguan auf der Herrenwiesenstraße und wollte im Kreisverkehr in Richtung Wolfgangstraße nach rechts ausfahren. Hierbei übersah der Mann vermutlich eine 70-jährige Radfahrerin, die ebenfalls den Kreisverkehr befuhr. Als sich beide Fahrzeuge auf gleicher Höhe befanden, kam es zur seitlichen Kollision zwischen Pkw und Fahrrad. Die Frau stürzte und verletzte sich hierbei schwer. Sie musste in eine Klinik gebracht werden. Unklar ist indes, aus welcher Richtung die Dame kam und wohin sie weiterfahren wollte. Hinweise ans Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim, Tel.: (09341) 60040.

    Bearbeitet von Andreas Knappe

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!