• aktualisiert:

    Igersheim

    Zwei Unfälle an einem Tag

    Zwei Unfälle in der Igersheimer Erlenbachstraße verursachte ein Mann am Montag mit seinem PKW. Gegen 11 Uhr blieb der Mann mit seinem Auto laut Zeugenaussagen an einem geparkten Auto hängen. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 4000 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher. Nur zehn Minuten später fuhr der Mann mit seinem Auto gegen ein Rolltor. Nachdem Passanten ihn ansprachen, sagte er, dass nichts passiert sei, und fuhr davon. Da beide Unfälle von Zeugen beobachtet wurden, konnte der 90-jährige Unfallverursacher recht schnell ausfindig gemacht und angetroffen werden, heißt es im Polizeibericht.

    Bearbeitet von Carolin Schulte

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!