• aktualisiert:

    Bad Mergentheim

    Auf Splitt ausgerutscht: Jugendliche verletzt

    Zwei Jugendliche wurden am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in Bad Mergentheim verletzt. Wie die Polizei mitteilt, saßen die beiden 17-Jährigen gegen 19.30 Uhr gemeinsam auf einem Roller und fuhren die Scheunentorstraße bergaufwärts in Richtung des Wildparks entlang. Demnach verlor der Fahrer auf dem erst am Freitag frisch auf die Straße aufgebrachten Splitt die Kontrolle über sein Gefährt, rutschte weg und kam daraufhin zusammen mit seinem Mitfahrer zu Fall. Die beiden Jugendlichen wurden von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Tauber-Newsletter!

    Bearbeitet von Lisa Marie Waschbusch

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!