• aktualisiert:

    Bad Mergentheim

    Auto zerkratzt: 1000 Euro Schaden

    Symbolbild Polizei. 
    Symbolbild Polizei.  Foto: dpa/Patrick Seeger

    In der vergangenen Woche hat ein Unbekannter die Fahrertüre eines Autos in Bad Mergentheim zerkratzt, wie die Polizei mitteilt. Der Geschäftswagen wurde am 13. Mai in der Drillbergstraße abgestellt. Als das Auto am 20. Mai wieder benutzt werden sollte, stellte der Verantwortliche der Firma einen etwa fünf Zentimeter langen Kratzer in der Fahrzeugtüre fest.

    Der Täter hatte vermutlich mit einem spitzen Gegenstand den Schaden in Höhe von circa 1000 Euro verursacht, so die Polizei. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten sich bei der Polizei unter (07931) 54990 zu melden.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Tauber-Newsletter!

    Bearbeitet von Julia Back

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!