• aktualisiert:

    Bad Mergentheim

    Fahrzeug überschlägt sich, Fahrer im Schock

    Mit dem Schock davon gekommen ist ein 52-Jähriger nach einem Unfall am Montagmittag bei Bad Mergentheim. Der Mann war gegen 12 Uhr in seinem Volkswagen auf der Landstraße von Bad Mergentheim in Richtung Assamstadt unterwegs, als er kurz nach der Ortschaft Lustbronn die Kontrolle über seinen Wagen verlor und von der Straße abkam.

    Der Wagen überschlug sich mehrfach, bevor er am rechten Fahrbahnrand zum Stehen kam. Der Wagen konnte nicht mehr weiterfahren und musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. Der Mann erlitt einen Schock und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht, wie es im Polizeibericht heißt.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Tauber-Newsletter!

    Bearbeitet von Franziska Schmitt

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!