• aktualisiert:

    Lauda-Königshofen

    Überholenden übersehen: 10 000 Euro Schaden

    10 000 Euro Schaden ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 16.30 Uhr bei Lauda-Königshofen. Ein 46-Jähriger war laut Polizeibericht mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine aus Unterbalbach kommend in Fahrtrichtung Oberbalbach unterwegs. Am Schotterwerks wollte der Mann links abbiegen, übersah dabei aber dass eine Autofahrerin sein Gefährt bereits überholte. Der Wagen der 31-Jährigen prallte gegen den Vorderreifen der Zugmaschine und wurde dann gegen eine Betonmauer abgewiesen. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. 

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Tauber-Newsletter!

    Bearbeitet von Susanne Vankeirsbilck

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!