• aktualisiert:

    OBERELSBACH

    10 500 Euro für behinderte Kinder

    Reinerlös erfolgreich übergeben: In Den Haag überreichten André und Pamela Hahn (links) den Scheck in Höhe von 10 500 Eu... Foto: Pamela Hahn

    „Mayo for MSS“ hieß die Benefizveranstaltung, die Pamela und André Hahn zusammen mit ihren Kindern Maya, Louis und Malte sowie ihrer Familie auf ihrem Grundstück und in der Rathgeberstraße im Juni auf die Beine stellten. Nun konnten die beiden den Reinerlös von 10 500 Euro persönlich an die Marshall-Smith-Stiftung in Den Haag übergeben. Für die Familie Hahn sei es ein riesiges Erlebnis und eine echte Freude gewesen, mit wie viel Spaß alle Unterstützer geholfen haben. Den Helfern beim Kuchenbacken, Dekorieren aber auch bei Durchführung und Abbau sagen sie ein „Herzliches Vergelt‘s Gott“. Nicht zu vergessen seien die Hauptakteure. die ohne Gage auftraten. Über den Tag verteilt waren es über 1000 Besucher, die bei der Benefizveranstaltung schöne Stunden verbracht haben und dazu für den guten Zweck getrunken, gegessen und gespendet haben.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!