• aktualisiert:

    STERNBERG

    Ab Montag ist Sternberg gesperrt

    Bei einer Baustelleneinweisung wurde der Zeitplan des Ausbaus der Kreisstraße durch Sternberg erarbeitet Foto: Reinhold Albert

    Kürzlich fand eine Baustelleneinweisung für den Ausbau der Kreisstraße durch Sternberg statt, zu der Bürgermeisterin Angelika Götz eingeladen hatte. Hierbei wurde vereinbart, Baubeginn des Kreisstraßenausbaus in Sternberg ist am Montag, 17. September in Höhe der Schlossgärtnerei. Die Arbeiten gehen heuer bis zum 21.12.2018. Ziel ist es bis dahin, den Kanal bis zum Berthold-Sternberg-Platz einzubauen. Danach ist Winterpause. Im Frühjahr 2019 werden die Arbeiten dann vom Schlossplatz in Richtung Hinterdorf fortgesetzt. Für Verkehrsbeeinträchtigungen im Zuge der Bauarbeiten bittet die Bürgermeisterin die Anwohner um Verständnis. Die Ortsdurchfahrt Sternberg wird im Zuge der Ausbauarbeiten gesperrt.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!