• aktualisiert:

    Eußenhausen

    Abgesagt: Keine Theatervorstellungen in Eußenhausen

    Seit 25 Jahren füllt die Laienspielgruppe der DJK Eußenhausen mit ihren Theaterabenden das Kulturheim. Das Jubiläum wollten die Schauspieler in diesem Jahr mit ihrem Publikum an sieben Vorstellungsabenden feiern. Wie Theaterchef Günther Krines aber nun bekannt gibt, fallen die geplanten Aufführungen an drei Wochenenden im März und April aus. In Zeiten der Corona-Krise geht Sicherheit vor.

    Die verkauften Karten können zurückgegeben werden, teilt Günther Krines mit. Der Kaufpreis wird erstattet. Dazu sollte telefonisch ein Termin unter Tel. (09776) 1742 vereinbart werden.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Rhön-Grabfeld-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!