• aktualisiert:

    Mellrichstadt

    Autofahrer übersieht Radler

    Am Freitagmittag wollte ein Autofahrer vom Parkplatz an der Streuwiese in Mellrichstadt auf die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er einen von links aus Richtung Innenstadt kommenden Radfahrer, so dass dieser gegen die Fahrzeugseite des Autos prallte und stürzte. Glücklicherweise wurde der Radler, obwohl er keinen Fahrradhelm trug, nur leicht verletzt. Der Gesamtschaden an Auto und Fahrrad wird von der Polizei auf rund 1300 Euro geschätzt. 

    Bearbeitet von Simone Stock

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!