• aktualisiert:

    Bad Königshofen

    Bad Königshöfer Feuerwehrleute: Leistungsprüfung bestanden

    Alle Voraussetzungen waren erfüllt: Die Mitglieder der Feuerwehr Bad Königshofen, die sich der Leistungsprüfung unterzogen hatten (von links): Dieter Schneider und Thomas Schmitt, (dazwischen Zweiter Kommandant, Peter Fischer, der die Gruppe ausgebildet hat) sowie rechts: Schiedsrichter Herbert Büttner.   Foto: Hanns Friedrich

    Alle Voraussetzungen für die Ausbildung waren erfüllt.

    "Alle Voraussetzungen für die Ausbildung sind erfüllt," hieß es bei der Leistungsprüfung in Bad Königshofen. Abzeichen in Gold, Silber und Bronze wurden an die Löschgruppe ohne Atemschutz ausgehändigt. Dies waren Vitus Büchs als Gruppenführer, Laurens Büchs (Maschinist) sowie Michael Menzel  (Gold), Jonas Staub (Silber), Johannes Hofmann, Antonia Börger, Felix Bregulla, Max Dümpert und Philipp Angermüller (Bronze). Unser Bild zeigt die Teilnehmer mit den Schiedsrichtern (links): Dieter Schneider und Thomas Schmitt, (dazwischen Zweiter Kommandant, Peter Fischer, der die Gruppe ausgebildet hat) sowie rechts: Schiedsrichter Herbert Büttner. Foto: Friedrich

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!