• aktualisiert:

    Bad Neustadt

    Bad Neustadt: Amigos singen von Liebe, Leidenschaft und Träumen

    Die "Amigos" begeisterten ihre Fans in der ausverkauften Stadthalle. Foto: Andreas Sietz

    Der Schlager voller Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht, er lebt – und wie. Eine lange Schlange an treuen Amigos Fans warteten am Samstagabend geduldig und voller Vorfreude vor der Stadthalle, bis sich die Tore öffneten. Dann hieß es sich von den Bühnenstars aus dem mittelhessischen Villingen so richtig verzaubern zu lassen. "Es ist schon Wahnsinn, dass die  110 Karat Tour der volkstümlichen Gold- und Platingewinner und den gekürten Musikantenkönigen auch in Bad Neustadt Station macht", so die eingefleischten Amigo Fans schon vor der großen Show.

    Zwei „Edelfans“ kamen aus Schweinfurt in die Stadt mit Herz und waren in der ersten Reihe ihren Schlager-Stars ganz nahe. Foto: Andreas Sietz

    Es kamen an die 800 Fans und die Stadthalle schien aus allen Nähten zu platzen. Die Amigos-Brüder Karl-Heinz und Bernd Ulrich hatten jede Menge Ohrwürmer aus ihrem ihrem 2018 erschienenen Album "110 Karat" und von ihrer neuen Scheibe "Babylon" bei ihrer Tour mit im Gepäck. Aber auch so manch unvergessliches Lied  aus den letzten 50 Jahren "Amigo-Geschichte" durften bei der ultimativen Show in der Stadt mit Herz nicht fehlen.

    Mit Charme und Witz durchs Programm

    Die Songs "Die Legende von Babylon",  "Elvis lebt in meinem Traum", "Mona Lisa", "Meine Liebe wird dich überall begleiten" oder "Angel Eyes",  wurden regelrecht gefeiert.  "Wir fahren bei unseren Touren so an die 150 000 Kilometer im Jahr und dabei entstehen neue Ideen für Lieder", so Bernd Ulrich, der mit jeder Menge Charme und Witz durch das Programm führte. So zählten auch sozialkritische Texte und auch über den Tod, der mit zum Leben gehört, wie bei dem Lied "Ein weißes Kreuz", mit zum Programm.

    Bei zwei bunten Potpourris aus ihren größten Hits  tobte der Saal und die Amigos holten sich selbst ihre verdiente "Standing Ovation" ein.  23 Studio Alpen, zehn mit "Greatest Hits" und zwei "Special-Interest-Scheiben" sowie eine Live-Platte ergeben fast 600 herzberührende Schlager  in  fünf Jahrzehnten auf der Bühne. Dies langte locker für die zweieinhalb Stunden Show.

    Im nächsten Jahr kommen die Amigos wieder

    Es war eine tolle Show und zum runden Geburtstag nächstes Jahr kommen sie im November wieder nach Bad Neustadt. 50 Jahre Amigo-Geschichte, dahinter steckt kein Geheimrezept. Jahrelange harte Arbeit und eine unbändige Leidenschaft zur Volksmusik, erklärte das musikalische und sympathische Brüderpaar ihren Erfolg. Sie sangen nicht nur herzergreifende Lieder, sondern sie zeigten Herz.

    Bernd Ulrich bildet mit seinem Bruder Karl-Heinz eines der erfolgreichsten Schlager-Duos. Foto: Andreas Sietz

    Einem schwer kranken Mann aus Coburg erfüllten sie einen letzten großen Wunsch. Noch einmal die Amigos "live" zu erleben. Dies machte der aus Spendengeldern finanzierte "Wünschewagen" des Arbeiter- und Samariter Bundes möglich. Die Gebrüder Ulrich, die selbst Mitglied im "Weißen Ring" sind und sich für sozial benachteiligte Menschen, Kinder und Menschen mit Behinderung einsetzen, erfüllten nur zu gerne ihrem Fan seinen letzten großen Traum. Noch einmal die Amigos Live auf der Bühne erleben und sie vom Krankenbett aus, das in einem separaten Bereich in der Stadthalle stand, sogar persönlich bei einer Amigo-Audienz zu begegnen. Hautnah begegnen konnten aber alle Fans das europaweit erfolgreichsten Schlager-Duo am Ende des 110-Karat-Konzertes bei einer Autogrammstunde und es wurden jede Menge Erinnerungsfotos geschossen.

    Ein imposantes Bild: der Lkw mit dem Equipment. Foto: Andreas Sietz

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!