• aktualisiert:

    Bad Königshofen

    Beim Ausparken hat es gekracht

    Wie die Polizei berichtet, gab es in Bad Königshofen in den vergangenen Tagen zwei Unfälle beim Ausparken. Eine 59-Jährige wollte am Freitagnachmittag in Bad Königshofen auf einem Parkplatz am Hohen Markstein rückwärts ausparken und über sah dabei einen 71-Jährigen mit seinem Fahrzeug. Beide Pkw wurden durch den Zusammenstoß beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt etwa 4500 Euro. Die Schadensverursacherin wurde verwarnt.

    Ebenfalls beim Ausparken stieß am Samstagvormittag auf dem Norma-Parkplatz in Bad Königshofen eine 70-Jährige mit ihrem Pkw gegen das Fahrzeug einer 54-Jährigen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 1400 Euro.

    Bearbeitet von Lena Berger

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!