• aktualisiert:

    Bischofsheim

    Bischofsheim: Ohne Alkohol zum Tag der offenen Turnhalle

    Sport und Spiel geht auch ohne Alkohol: Darauf möchte der TSV Bischofsheim beim Tag der offenen Sporthalle am Sonntag hinweisen. Foto: Carolin Lemuth

    Der TSV Bischofsheim veranstaltet am Sonntag, 17. November, ab 14 Uhr einen Tag der offenen Sporthalle. Dieser Tag steht unter dem Motto "Sport und Bewegung". Außerdem beteiligt sich der TSV Bischofsheim an der bundesweiten Aktion "Alkoholfrei Sport genießen". Mit dieser Aktion will der Verein einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol demonstrieren und seine Vorbildrolle für Kinder und Jugendliche betonen.

    Sportangebot kennenlernen

    Der TSV Bischofsheim lädt an diesem Tag alle Interessierten ein, um das Sportangebot des TSV kennenzulernen. Außerdem soll der Spaß an der Bewegung wieder gefördert werden. Alle  Abteilungsleiter stehen an diesem Tag für Fragen, Anregungen und Kritik zur Verfügung. In der Schulturnhalle und in der Helmut-Becker-Halle finden interessante Programme statt, mit denen der Verein sein breit gefächertes Angebot vorstellt.

    Nach der Begrüßung um 14 Uhr geht es um 14.10 mit Softgym, Flexibar (14.40 Uhr) und Pilates (15.10)  weiter. Um 15.40 heißt es "CrossFit" hierzu sind ausdrücklich auch Männer eingeladen. Brasils gibt es um 16.10 Uhr und um 16.40 Uhr Bodyforming für Bauch/Beine/Po. Diese Angebote finden in der Helmut-Becker-Halle statt.

    Olympiade für alle

    In der Schulturnhalle der Kreuzbergschule gibt es von 14 bis 15.30 Uhr eine Sportolympiade für alle. Hier gibt es keine Altersbegrenzung. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und ein kleines Geschenk. Wer ich auf dem Trampolin und am Rhönrad probieren möchte, hat dazu von 15.45 bis 16.45 Uhr Gelegenheit. Der Kraftraum des TSV Bischofsheim ist ebenfalls ab 14 bis 16.45 Uhr für Interessierte geöffnet und erfahrene Übungsleiter stehen mit Rat und Tat zur Seite. In der Zeit von 15 bis 15.30 Uhr und von 16.15 bis 16:45 Uhr ist der Kraftraum nur für Frauen geöffnet.

    Zu allen Veranstaltungen sind Groß und Klein, Mitglieder des TSV oder Nichtmitglieder eingeladen mitzumachen und ihr sportliches Können spielerisch unter Beweis zu stellen. Kaffee und Kuchen  sind in der Kaffeebar vorhanden. In beiden Hallen besteht Turnschuhpflicht.

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!